Stadt Clausthal-Zellerfeld

In der Stadt Clausthal-Zellerfeld leben rund 15.900 Menschen. Die im Oberharz gelegene Berg- und Universitätsstadt gehört zum Landkreis Goslar.

Kontakt zur Stadtverwaltung

Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld
An der Marktkirche 8
38678 Clausthal-Zellerfeld
T 05323.931-0
stadtverwaltung@clausthal-zellerfeld.de
www.clausthal-zellerfeld.de

Bürgermeisterin:
Britta Schweigel

Stadtrat:
17 SPD
7 CDU
4 FDP
2 Bündnis Oberharz
1 DIE LINKE
1 Kritische Bürger

Wirtschaftsförderung Region Goslar GmbH & Co. KG

Klubgartenstraße 5
38640 Goslar
T 05321.76-700
joerg.assmann@wirego.de

Folgende Ladesäulen stehen für Sie zur Verfügung:

Marktkirche An der Marktkirche 4 in Clausthal-Zellerfeld
Stecker: 2 x Typ 2 22 kW, 2 x Schuko

Mensa der TU Clausthal Leibnizstraße 3 in Clausthal-Zellerfeld
Stecker: 2 x Typ 2 11 kW, 2 x Schuko


In städtischen Fuhrpark Clausthal-Zellerfeld ist ein Volkswagen e-up! der Flotte electric im Einsatz.
Internationale Beziehungen

Clausthal-Zellerfeld unterhält insgesamt vier Städtepartnerschaften. Zu diesen gehören zwei nationale sowie zwei internationale Städte. Alle zwei Jahre findet in der Stadt das sogenannte „Partnerschaftsfest“ statt, bei dem Delegierte aller Partnerstädte in Clausthal zu Gast sind. Darüber hinaus pflegt die Bergstadt Clausthal-Zellerfeld mit der polnischen Stadt Wolsztyn (deutsch: Wollstein) eine freundschaftliche Zusammenarbeit auf der Ebene von Robert Koch, der Mitte des 19. Jahrhunderts in der polnischen Stadt arbeitete.

Partnerstädte:
Gemeinde Altenbrak in Sachsen-Anhalt, Deutschland
Freiberg in Sachsen, Deutschland
L’Aigle, Frankreich
Spisska Nova Ves, Slowakei