Wo sind wir

Metropolregionen bieten eine belastbare Plattform für die Zusammenarbeit von Wirtschaft, Wissenschaft, Kommunen und Land für eine Gebietskulisse, die weniger die administrativen Grenzen und mehr die vorhandenen Wirtschaftsverflechtungen darstellt. […]

Was machen wir

Die Metropolregion arbeitet auf der Grundlage von Arbeitsprogrammen (MAP 2011 und MAP 12-13), die bisher jeweils für den Zeitraum von zwei Jahren beschlossen wurden. Im September 2015 wurde das neue Programm Metropolregion zusammenwachsen mit einer Laufzeit von fünf Jahren beschlossen. […]

Wer sind wir

Die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg ist eine von elf Metropolregionen in Deutschland. In diesem Gebiet mit 3,8 Millionen Einwohnern arbeiten Kommunen, Unternehmen, Verbände, Hochschulen und das Land Niedersachsen an dem Ziel, die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit im nationalen und internationalen Kontext langfristig zu sichern. […]

Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg

Rund vier Millionen Menschen leben auf einer Fläche von 19.000 km² in der Metropolregion. Große, mittlere und kleine Städte, urbane und ländliche Räume, sogar richtige Berge: Das Gebiet reicht von Nienburg (Weser) im Norden und bis zur hessischen Landesgrenze und dem Harz. Es sind in erster Linie die wirtschaftliche Stärke, die exzellente Wissenschaftslandschaft und die Lage an bedeutenden europäischen Verkehrsachsen, die die Region um die Städte Hannover, Braunschweig, Göttingen und Wolfsburg zur Metropolregion von europäischer Bedeutung machen.

Die Metropolregion hat sich als Entwickler, Träger und Partner von innovativen Projekten auf der regionalen, nationalen und internationalen Ebene etabliert. Verkehr & Elektromobilität, Energie & Ressourceneffizienz, Gesundheitswirtschaft sowie Kultur– & Kreativwirtschaft wurden als zentrale Handlungsfelder der Metropolregion GmbH definiert. Der Fokus liegt auf Internationalisierung und Wissensvernetzung. Aber auch die Verbesserung der Stadt-Land-Kooperation ist ein wesentliches Element der Arbeit der Metropolregion.

News

Meldungen aus den Handlungsfelder der Metropolregion

Hier geht's zum Newsletter

Elektromobilität in der Metropolregion

Diese Woche im EP: European Green Deal, Zukunft Europas, Sacharow

Die EU-Abgeordneten werden in einer außerordentlichen Plenarsitzung über Klimaschutzmaßnahmen...

Zeit für Veränderungen

Raimund Nowak kündigt Ende der Tätigkeit als Geschäftsführer der Metropolregion Hannover...

Bundesforschungsministerium fördert Metropolregion

Innovative Lösungen für die Verbindung von Verkehrs- und Energiewende Rettungsinseln und...

Neue Forschungsprojekte und neue Jobs am Solarinstitut

Die Latte liegt hoch: Maximale Energie aus minimaler Fläche Die Energiewende bringt auch für die...

Kostenloser Nahverkehr in Hannover

Gratis-Fahr´n-Tag Am 30.11.2019 kann man in Stadt und Region Hannover gratis den  öffentlichen...

Volkswagen Planungsrunde 68 – Investitionsplanung für die Jahre 2020 bis 2024* festgelegt

Der Volkswagen Konzern investiert weiter kräftig in seine Zukunft. Im Rahmen der Planungsrunde 68...

#HEALTHHACK19 – Die Sieger stehen fest

Knapp 60 Teilnehmende entwickelten Ideen zum Gesundheitswesen von morgen. Am Ende eines knappen...

7. BMVI-FACHKONFERENZ „ELEKTROMOBILITÄT VOR ORT“

Metropolregion Partner der Fachkonferenz des Bundesverkehrsministeriums "Elektromobilität vor Ort"...

#HealthHack19 – Gemeinsam für Gesundheit der Zukunft

Health Hack 2019 – Studierende, Programmierer, Ärzte und Patienten arbeiten am Gesundheitswesen...

Stadt-Land-Kooperation und Europa im Mittelpunkt

Metropolregionen tagen in Einbeck Einbeck, 25. Oktober 2019.- Am Donnerstag und Freitag dieser...

Ausstellung Hundertwasser: Ökologie und Schönheit

Metropolregion entwickelt Konzept für eine dezentrale Hundertwasser - Ausstellung an der...

Strategien für eine nachhaltige Urbanisierung

Auftakt für Internationales Forschungsprojekt „EAST-CITIES“ Immer mehr Menschen ziehen in die...

10 Jahre Metropolregion auf der Expo Real

Knapp 60 Städte, Regionen und Unternehmen aus der Gewerbeimmobilienbranche präsentieren sich im...

Vitesco Technologies: Neuer Markenauftritt unterstreicht Führungsanspruch bei Antriebstechnologien für saubere Mobilität

Regensburg, 1. Oktober 2019.- In Regensburg zeigt ein neues Unternehmen Flagge: Die ehemalige...

Neue chinesische Partner aus Wissenschaft und Kultur für die Metropolregion

China-Delegation gewinnt neue Partner für die Metropolregion und fördert wissenschaftlichen und...

micromobility expo 2020

micromobility expo geht im Mai 2020 in die zweite Runde Hannover, 30.09.2019. - Nach ihrer...

Zum Jahresende 10.000 Elektro-Fahrzeuge in der Metropolregion

Wolfsburg, Braunschweig und Nienburg mit den höchsten E-Fahrzeuganteilen HANNOVER, 2. September...

Französisches Honorarkonsulat in Niedersachsen mit neuer Adresse

HANNOVER, 30. August 2019.- Das Honorarkonsulat Frankreichs hat ab dem 1. September 2019 in...

Elektrische Leihtretroller

Mikromobilität mit Potenzial Empfehlungen des Deutschen Städtetages, des Städte- und...

Rosskastanien-Allee von Gut Oppershausen ist Allee des Monats

Die Allee des Monats August 2019, gekürt vom Niedersächsischen Heimatbund e.V., gedeiht auf dem...

Wer sind wir

Die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg ist eine von elf Metropolregionen in Deutschland. In diesem Gebiet mit 3,8 Millionen Einwohnern arbeiten viele an dem Ziel, die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit im nationalen und inter-nationalen Kontext langfristig zu sichern. […]

Wo sind wir

Metropolregionen bieten eine belastbare Plattform für die Zusammenarbeit von Wirtschaft, Wissenschaft, Kommunen und Land für eine Gebietskulisse, die weniger die administrativen Grenzen und mehr die vorhandenen Wirtschaftsverflechtungen darstellt. […]

Was machen wir

Die Metropolregion arbeitet auf der Grundlage von Arbeitsprogrammen (MAP 2011 und MAP 12-13), die bisher jeweils für den Zeitraum von zwei Jahren beschlossen wurden. Im September 2015 wurde das neue Programm Metropolregion zusammenwachsen mit einer Laufzeit von fünf Jahren beschlossen. […]

X
X