Wo sind wir

Metropolregionen bieten eine belastbare Plattform für die Zusammenarbeit von Wirtschaft, Wissenschaft, Kommunen und Land für eine Gebietskulisse, die weniger die administrativen Grenzen und mehr die vorhandenen Wirtschaftsverflechtungen darstellt. […]

Was machen wir

Die Metropolregion arbeitet auf der Grundlage von Arbeitsprogrammen (MAP 2011 und MAP 12-13), die bisher jeweils für den Zeitraum von zwei Jahren beschlossen wurden. Im September 2015 wurde das neue Programm Metropolregion zusammenwachsen mit einer Laufzeit von fünf Jahren beschlossen. […]

Wer sind wir

Die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg ist eine von elf Metropolregionen in Deutschland. In diesem Gebiet mit 3,8 Millionen Einwohnern arbeiten Kommunen, Unternehmen, Verbände, Hochschulen und das Land Niedersachsen an dem Ziel, die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit im nationalen und internationalen Kontext langfristig zu sichern. […]

Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg

Rund vier Millionen Menschen leben auf einer Fläche von 19.000 km² in der Metropolregion. Große, mittlere und kleine Städte, urbane und ländliche Räume, sogar richtige Berge: Das Gebiet reicht von Nienburg (Weser) im Norden und bis zur hessischen Landesgrenze und dem Harz. Es sind in erster Linie die wirtschaftliche Stärke, die exzellente Wissenschaftslandschaft und die Lage an bedeutenden europäischen Verkehrsachsen, die die Region um die Städte Hannover, Braunschweig, Göttingen und Wolfsburg zur Metropolregion von europäischer Bedeutung machen.

Die Metropolregion hat sich als Entwickler, Träger und Partner von innovativen Projekten auf der regionalen, nationalen und internationalen Ebene etabliert. Verkehr & Elektromobilität, Energie & Ressourceneffizienz, Gesundheitswirtschaft sowie Kultur- und Kreativwirtschaft wurden als zentrale Handlungsfelder der Metropolregion GmbH definiert. Der Fokus liegt auf Internationalisierung und Wissensvernetzung. Aber auch die Verbesserung der Stadt-Land-Kooperation ist ein wesentliches Element der Arbeit der Metropolregion.

News

Meldungen aus den Handlungsfeldern der Metropolregion

cable gelb home
micromobility expo 2021

ÜSTRA und regiobus wollen E-Bus-Infrastruktur zusammen aufbauen

Gute Nachrichten kurz vor Weihnachten: regiobus erhält vom Bundesumweltministerium (BMU) eine...

Save-the-date

7. BMVI-Fachkonferenz „Elektromobilität vor Ort“ am 9. und 10. März 2021 | Online Elektromobilität...

Neue Herausforderung in einem spannenden Umfeld gesucht? Dann sind Sie bei unseren Stellenausschreibungen genau richtig

Stellenausschreibungen In unserem Projekt „Entwicklungsplattform Innovative Pflege“ (InCa4D)...

micromobility expo startet im Mai 2021 mit hybridem Dreitagesprogramm

Die micromobility expo als bundesweit einzigartige Messe für Mikromobilität im urbanen Raum geht...

Stellenausschreibungen

Die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg GmbH sucht eine dynamische...

News-Ticker

SORMAS ab sofort flächendeckend in Bayern im Einsatz Im Zuge weiterer Maßnahmen zur Eindämmung der...

Neue Zeiten: Google nutzt lernende Maschinen für die Medizin

Google-Tochter Deepmind hat eine wissenschaftliche Sensation ausgelöst, weil der Konzern ein...

Digitale Antibiotika: Krankenhaushygiene und IT-Lösungen aus der Metropolregion

BERLIN. Hygienekonzepte sind nicht erst seit der Corona-Pandemie für Krankenhäuser und die...

Auf den Punkt: Interview mit Ramin Yahyapour

Prof. Ramin Yahyapour hat Elektro- und Informationstechnik an der Universität Dortmund studiert....

Niedersächsischer Gesundheitspreis geht in der Kategorie eHealth in die Metropolregion nach Göttingen

GÖTTINGEN. Der 10. Niedersächsische Gesundheitspreis für die innovativsten Gesundheitsprojekte des...

Projekt-Webseite InCa 4D: interner und externer Bereich online

HANNOVER. Ende November ist die Projekt-Webseite metropolregion.de/pflege/ online gegangen. Im...

#HealthHack20 digital: Von der Idee zum Prototypen

Zoom-Interview mit Connor Geiger, dem Sieger aus 2019. Bereits 51 internationale Teilnehmer: KI,...

HealthTalk: #Pflege2030 – Eine Zeitreise Robotik, KI und digitale Vernetzung für eine bessere Qualität der Pflege?

METROPOLREGION. Am Donnerstag, den 17. Dezember 2020, ab 16.30 Uhr, findet der letzte...

Samtgemeinde Elm-Asse hat Vorfahrt

Erste Kommune in Niedersachsen, die einen rein elektrischen ID3 als Behördenfahrzeug nutzt! Die...

Erster virtueller Workshop InCa 4D

Die Entwicklungsplattform wird gestaltet Am 25.09.2020 wurde im Kickoff-Workshop der...

Zweiter virtueller Workshop InCa 4D

Anwendungsfelder in der Praxis konkretisieren sich Im zweiten digitalen Innovationsworkshop InCa...

Digital Dienstag: Gesundheit zwischen Digitalisierung und Datenschutz

Braunschweig, 24. November 2020 – In der kommenden Ausgabe des Digital Dienstag am 1. Dezember...

eHealth-Ticker

Patienten-Schutz-Gesetz tritt in Kraft Mit dem „Patientendaten-Schutz-Gesetz“ werden digitale...

Akutes Nierenversagen: Künstliche Intelligenz (KI) bei Echtzeitvorhersage klar überlegen

BERLIN. Medizinerinnen und Mediziner am Deutschen Herzzentrum Berlin haben nachgewiesen, dass KI...

Online-Hautcheck: TK bietet als erste Krankenkasse digitale Beratung Dermatologen helfen online bei Hautproblemen durch Plattform OnlineDoctor

Die Techniker Krankenkasse (TK) bietet als erste gesetzliche Krankenversicherung ihren...

Launch der Plattform

 ingenieurregion.de

Wer sind wir

Die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg ist eine von elf Metropolregionen in Deutschland. In diesem Gebiet mit 3,8 Millionen Einwohnern arbeiten viele an dem Ziel, die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit im nationalen und inter-nationalen Kontext langfristig zu sichern. […]

Wo sind wir

Metropolregionen bieten eine belastbare Plattform für die Zusammenarbeit von Wirtschaft, Wissenschaft, Kommunen und Land für eine Gebietskulisse, die weniger die administrativen Grenzen und mehr die vorhandenen Wirtschaftsverflechtungen darstellt. […]

Was machen wir

Die Metropolregion arbeitet auf der Grundlage von Arbeitsprogrammen (MAP 2011 und MAP 12-13), die bisher jeweils für den Zeitraum von zwei Jahren beschlossen wurden. Im September 2015 wurde das neue Programm Metropolregion zusammenwachsen mit einer Laufzeit von fünf Jahren beschlossen. […]

X