Continental eBike System in fünf spanischen Metropolen

 

Lastenräder von Bikelecing (BKL) mit 48V eBike System des Technologieunternehmens Continental sollen die Lieferprozesse der spanischen Post „Correos“ verbessern. Enge und unzugängliche Fußgängerzonen, ein großes Personenaufkommen in den Stadtzentren und für motorisierte Fahrzeuge zugangsbeschränkte Bereiche: Mit den dreirädrigen Lasten-E-Bikes können Zusteller bequemer schwer zugängliche Zonen erreichen. Lieferungen können schneller, umweltfreundlicher und komfortabel erfolgen.

Das Fahrzeug besitzt einen 250-Watt-starken Mittelmotor und einen Drehmomentsensor.  Rund 550 Liter Transportvolumen können über eine Distanz von bis zu 60 Kilometern bewegt werden. Mit einem Gesamtgewicht des Lastenrads von 38 Kilogramm sind die Zusteller dabei vergleichsweise leicht unterwegs.

In fünf spanischen Metropolen setzt Correos die Dreiräder seit Januar 2018 zunächst für etwa drei Monate ein. In Madrid, Sevilla, Málaga, Cordoba und Granada sind Exemplare im Einsatz, um diese auf Funktionsfähigkeit und Alltagstauglichkeit zu testen.

 

» zu Continental

Bild: Bikelecing