Christkindlmarkt auf Schloss Oelber öffnet im 23. Jahr seine Tore

Am 2. und 3. Adventwochenende öffnen sich im 23. Jahr die Tore von Schloss Oelber. Südwestlich von Salzgitter verzaubert der größte überdachte Christkindlmarkt der Region Hannover die Besucher aus Nah und Fern. Fast 120 Aussteller bieten ihre einzigartigen Waren auf dem „Spukschloss im Spessart“ an. Das weitläufige Gelände rund um das Renaissanceschloss, die einstigen Stallungen und die zauberhafte Schlosskirche verwandeln sich in ein vorweihnachtliches Wunderland. Musik, Lesungen und ein Kinderzirkus sorgen für Unterhaltung, Hier und da verströmen Gaumenfreuden aus aller Herren Länder ihren köstlichen Duft.

Öffnungszeiten:

Der Christkindlmarkt auf Schloss Oelber findet am 8./9./10. und am 15./16./17. Dezember 2017 statt.
freitags:           15.00 – 20.00 Uhr
samstags:       11.00 – 20.00 Uhr
sonntags:        11.00 – 19.00 Uhr

Eintrittspreise:

Erwachsene:                          8,00 Euro
Jugendliche 13 – 17 Jahre:   1,00 Euro
Kinder bis 12 Jahre:               frei
Gruppenpreis ab 20 Pers:      7,00 Euro

Information zur Anfahrt:

Samstags und sonntags gibt es ein kostenlosen Park & Ride Service vom Parkplatz der Eurokern Gießereitechnik, Am Park in 38271 Baddeckenstedt direkt zum Schloss. Eine Verkehrsleitung ist vor Ort.

Internetseite:

» Internetseite von Schloss Oelber

Foto: Designbüro Peter Pohl