Petit déjeuner electrique auf dem EUREF Campus in Berlin – die Metropolregion ist dabei

 

metropolregion.de,  29. November 2017.- Auf dem Dieselgipfel im Bundeskanzleramt wurde offenbar, dass das geringe Angebot an Elektrofahrzeugen ein wichtiger Hinderungsgrund für die angestrebte Verbesserung der Luftqualität in den Städten darstellt. In dieser Situation richtet sich das Augenmerk stark auf neue Fahrzeugmodelle, die in nächster Zeit auf dem Markt verfügbar sein werden.

In der nächsten Woche stellt das französische Unternehmen LOHR Industrie in Berlin sein System le Cristal vor. Diese Mobilitätslösung ist sowohl als Einzelfahrzeug im Carsharing wie auch im Kopplungsmodus mit bis zu vier Fahrzeugen als Bus einsetzbar. Erstmals in Deutschland wurde dieses Fahrzeug auf dem better tranport forum der Metriopolregion 2016 in Hannover vorgestellt. Mittlerweile wurde Le cristal im Single-Modus in Frankreich und in der Schweiz getestet. Mehrere deutsche Regionen besitzen ebenfalls ein Interesse an Testeinsätzen. Vereinbart wurde dies bereits für Potsdam. Auf dem Smart Cities Welt-Kongress in Barcelona wurde von LOHR und Transdev die Entwicklung eines autonom fahrenden le Cristal angekündigt.

Am 5.12.2017 wird le Cristal in Berlin im Rahmen eines Petit déjeuner electrique auf dem EUREF-Campus vorgestellt. Die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg verfolgt die Entwicklung im Sinne ihrer deutsch-französischen Kooperationsaktivitäten mit großer Aufmerksamkeit. Auf der Veranstaltung wird Geschäftsführer Raimund Nowak mit anderen Vertretern der deutschen und französischen Elektromobilitätsszene über die europäische Dimension der Elektromobilität diskutieren.

Die Anmeldung zur Veranstaltung und weitere Infos

» gibt es hier

Bild: LOHR

1
23
10
4
16
7
18
14
24
3
11
22
13
8
15
20
17
6
19
5
21
12
2
9
25
modal close image
modal header

Fürstenberg

Kunsthandwerk und Adventsstimmung, Kulinarik und feinste Tafelkultur – an den ersten beiden Dezemberwochenenden zeigt sich das MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hann. Münden

Der Hann. Mündener Weihnachtsmarkt findet 2017 zwischen dem 01. und 23. Dezember auf dem Kirchplatz vor der St. Blasius Kirche statt. Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Braunschweig

Die historischen Plätze und Gebäude rund um den Dom St. Blasii und die Burg Dankwarderode… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Nienburg

Der Nienburger Adventszauber ist auch in diesem Jahr an den 4 Adventswochenenden wieder das Highlight …
Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Schloss Oelber

Am 2. und 3. Adventwochenende öffnen sich im 23. Jahr die Tore von Schloss Oelber. Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hameln

Lassen Sie sich vom vorweihnachtlichen Lichterglanz des Hamelner Weihnachtsmarktes verzaubern! Inmitten der wunderschönen Altstadt… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Wolfsburg

Besinnliche Stunden im Winterwald unter dem Lichtdach oder ausgelassenes Treiben unter dem festlich… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hannover

Alle Jahre wieder kehrt nicht nur das Weihnachtsfest zurück, sondern auch die besinnliche Stimmung, der bezaubernde…
Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Göttingen

Rund um das Alte Rathaus und die imposante Johanniskirche findet der romantische Weihnachtsmarkt in der…
Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Lehrte

Der Lehrter Weihnachtsmarkt findet an der wunderschönen Matthäuskirche & auf dem Marktplatz im Alten Dorf statt. In und an der Kirche … Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Schloss Bückeburg

Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe lädt alle Liebhaber der stimmungsvollen Weihnacht und …  Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hildesheim

Lichterglanz mit historischem Flair: Der Hildesheimer Weihnachtsmarkt bietet den perfekten Rahmen, um sich die Adventszeit … Hier erfahren Sie mehr.