Druckversion

Impressum

Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg GmbH
Herrenstraße 6
30159 Hannover

Geschäftsführer und Vertretungsberechtigter gem. § 55 Rundfunkstaatsvertrag und § 5 und 6 Telemediengesetz:
Raimund Nowak, Kai Florysiak
E-Mail: metropolregion@metropolregion.de
Registergericht: Amtsgericht Hannover
HRB-Nr.: 203906

 

Gestaltung

Andre Menge, Andre Hanreich

Serverbetrieb und Programmierung

Der Standort des Webservers ist Hannover. Die Verantwortung für den Betrieb liegt bei

Sethora GbR
St.Osdag-Str. 23
31535 Neustadt
E-Mail: selck@sethora.de
www.sethora.de

Haftungsausschluss, Copyright, externe Links
Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen, die auf diesem Server vorgehalten werden, übernimmt die Betreiberin keine Gewähr. Die elektronische, drucktechnische oder anderweitige Reproduktion der vorgehaltenen Informationen, graphischen Darstellungen, Bilder etc. durch Dritte ist nur nach Absprache mit der Betreiberin zulässig.

Auf den Internetseiten der Metropolregion GmbH sind Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für diese Links betonen wir ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanziert sich die Metropolregion GmbH ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Homepage metropolregion.de. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten eingetragenen Links.


Datenschutzerklärung

1) Einleitung
Wenn Sie die Online-Angebote unter metropolregion.de nutzen, werden personenbezogene Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze verarbeitet. Maßgebliche Vorschriften sind insbesondere der Staatsvertrag über Mediendienste sowie das Telemediengesetz, das Bundesdatenschutzgesetz und auch das Niedersächsische Datenschutzgesetz. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum sowie Angaben zu persönlichen oder sachlichen Verhältnissen. Eine automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten kann sowohl Erhebung, Verarbeitung  (z.B. Speicherung, Übermittlung, Veränderung und Löschung) als auch jede andere Nutzung sein.

2) Welche Nutzerdaten werden gespeichert?
Wann immer Sie eine Website besuchen, sendet Ihr Browser (z.B. Internet-Explorer, Firefox oder Opera) Informationen an den Server. Bei jedem Zugriff des Nutzers auf eine Seite von www.metropolregion.de und bei jedem Abruf einer Datei, werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Auf diesem Wege werden ausschließlich anonyme Daten verarbeitet, die einen Rückschluss auf den Nutzer nicht zulassen. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt. Der Datensatz der Protokolldatei besteht aus:


· der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
· dem Namen der Datei,
· dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
· der übertragene Datenmenge,
· dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
· einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Die Rechneradresse des Anfragenden wird gemäß Telemediengesetz (TDDSG) nicht gespeichert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen.

Die aus den o. g. Daten bestehenden Datensätze werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, nämlich um einen Überblick über die Häufigkeit der Zugriffe auf einzelne Angebotssegmente zu bekommen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt.

3) Cookies
Die Seiten www.metropolregion.de verwenden keine personenbezogenen Cookies oder andere Techniken, die dazu dienen das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können. Im Rahmen der Bereitstellung von Informationsdiensten im Internetangebot wird ein temporärer Cookie nur für die Dauer einer Sitzung gesetzt. Der Cookie ist erforderlich, damit Sie als Nutzer für die Dauer einer Sitzung identifiziert werden können. Der Cookie wird wieder gelöscht, sobald der Internetbrowser beendet ist. Damit ist gewährleistet, dass Ihr Zugriffsverhalten als Nutzer nicht nachvollzogen werden kann.

4) Zugangseröffnung
Hinweis zur Eröffnung des Zugangs elektronischer Kommunikation.
Die Metropolregion GmbH bietet Möglichkeiten zur elektronischen Kommunikation an. Für den Bereich der Verwaltungsverfahren richtet sich die elektronische Kommunikation nach § 3 a des Verwaltungsverfahrengesetzes. Danach ist die Übermittlung elektronischer Dokumente zulässig, soweit der Empfänger einen Zugang eröffnet hat.
Ein entsprechender Zugang ist unter folgenden technischen Rahmenbedingungen eröffnet:

4.1) Mailadressen

Für die elektronische Kommunikation per E-Mail ist die E-Mail-Adresse metropolregion@metropolregion.de eingerichtet. Darüber hinaus finden Sie in unserem Internetangebot weitere E-Mail-Adressen einzelner Dienststellen oder Personen. Auch an diese Adressen können E-Mails versendet werden.

4.2) Dateiformate

Möchten Sie E-Mails mit Dateianhängen an die Metropolregion GmbH versenden, so beachten Sie bitte, dass nicht alle gängigen Dateiformate und Anwendungen unterstützt werden.

Folgende Dateiformate können verarbeitet werden, soweit sie keine Makros enthalten:

- Adobe Acrobat bis Version 8.0 (.pdf)
- Rich Text Format (.rtf)
- Microsoft Word bis Version 2003 (.doc)
- Microsoft Excel bis Version 2003 (.xls)
- Text-Formate (.txt)

Verwenden Sie abweichende Formate, so kann die Mail nicht bearbeitet werden. Mails, deren Größe 8 MB überschreitet, können nicht angenommen und bearbeitet werden.

facebook
Aktuelles:

Herrenstraße 6 - 30159 Hannover
T +49 511.898 586 0
F +49 511.898 586 29
metropolregion@metropolregion.de

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code