Wichtige Impulse für den Standort Deutschland

CLAUSTHAL/HAMBURG, 15. Juni 2017.- Start-ups von Unternehmen, die das Potenzial haben, auch global zu Marktführern zu werden, setzen wichtige Impulse für den Standort Deutschland. Dies gilt besonders für Zukunftsthemen wie der Rohstoffsicherung durch intelligente Kreislaufwirtschaftssysteme. Ein Forschungsprojekt, gefördert durch das Bundesministerium für Forschung und Bildung (BMBF), hat nach erfolgreicher Entwicklung nun zur Gründung eines neuen Unternehmens geführt.

Ein Start-up zum Flugzeugrecycling ist aus einem erfolgreichen Forschungsprojekt mit Beteiligung der TU Clausthal hervorgegangen.

Im Zeitraum von 2012 bis 2015 hat ein Verbund – bestehend aus den industriellen Partnern Keske Entsorgung GmbH (Braunschweig), Süderelbe AG und Stute Logistik AG & Co. KG sowie dem Institut für Aufbereitung der TU Clausthal – eine mobile Zerlegeinheit für Flugzeuge und die dazugehörige Recyclingtechnik und -logistik entwickelt. Dieses Vorhaben, das unter dem Namen MORE AERO durch das BMBF-Programm „KMU-innovativ” gefördert wurde, ist sehr erfolgreich verlaufen. Schon während der Projektlaufzeit hat es für großes internationales Interesse gesorgt.

Nach erfolgreicher Testphase für eine praktische Umsetzung ist nun ein neues Unternehmen gegründet worden, und zwar von Hauptakteuren des früheren Projektkonsortiums um das Trio Marc Keske, Uwe Echteler sowie Dr. Sebastian Jeanvré, der am Institut für Aufbereitung der TU Clausthal mit diesem Thema promovierte.

Dieses neue Unternehmen trägt passender Weise den Namen MORE AERO GmbH und setzt den Fokus auf den durchdachten Rückbau und das Recycling von Altflugzeugen. Dabei geht es beispielsweise um folgende Schwerpunkte: Beratung im End-of-Life-Management von Altflugzeugen, Einsatz der mobilen Einheit, die im Rahmen des Forschungsprojektes entwickelt wurde, zertifizierte Unbrauchbarmachung von serialisierten Luftfahrtkomponenten, fachgerechte Entsorgungsmöglichkeiten von gefährlichen Abfällen durch zertifizierte Partner, Aufbereitung und Recycling von Sekundärrohstoffen sowie Logistikkonzepte.

» Weitere Informationen

» zur Meldung TU Clausthal

Kontakt:
TU Clausthal
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: christian.ernst@tu-clausthal.de

Foto: More Aero

1
23
10
4
16
7
18
14
24
3
11
22
13
8
15
20
17
6
19
5
21
12
2
9
25
modal close image
modal header

Fürstenberg

Kunsthandwerk und Adventsstimmung, Kulinarik und feinste Tafelkultur – an den ersten beiden Dezemberwochenenden zeigt sich das MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hann. Münden

Der Hann. Mündener Weihnachtsmarkt findet 2017 zwischen dem 01. und 23. Dezember auf dem Kirchplatz vor der St. Blasius Kirche statt. Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Braunschweig

Die historischen Plätze und Gebäude rund um den Dom St. Blasii und die Burg Dankwarderode… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Nienburg

Der Nienburger Adventszauber ist auch in diesem Jahr an den 4 Adventswochenenden wieder das Highlight …
Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Schloss Oelber

Am 2. und 3. Adventwochenende öffnen sich im 23. Jahr die Tore von Schloss Oelber. Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hameln

Lassen Sie sich vom vorweihnachtlichen Lichterglanz des Hamelner Weihnachtsmarktes verzaubern! Inmitten der wunderschönen Altstadt… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Osterode

Tolle Atmosphäre, harzhaft lecker und unwiderstehlich süß – der Osteroder Weihnachtsmarkt zeigt sich vom … Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Wolfsburg

Besinnliche Stunden im Winterwald unter dem Lichtdach oder ausgelassenes Treiben unter dem festlich… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hannover

Alle Jahre wieder kehrt nicht nur das Weihnachtsfest zurück, sondern auch die besinnliche Stimmung, der bezaubernde…
Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Göttingen

Rund um das Alte Rathaus und die imposante Johanniskirche findet der romantische Weihnachtsmarkt in der…
Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Lehrte

Der Lehrter Weihnachtsmarkt findet an der wunderschönen Matthäuskirche & auf dem Marktplatz im Alten Dorf statt. In und an der Kirche … Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Schloss Bückeburg

Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe lädt alle Liebhaber der stimmungsvollen Weihnacht und …  Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hildesheim

Lichterglanz mit historischem Flair: Der Hildesheimer Weihnachtsmarkt bietet den perfekten Rahmen, um sich die Adventszeit … Hier erfahren Sie mehr.