Neue EU-Programm bietet jungen Menschen Möglichkeiten des Engagement

 

Das Europäische Solidaritätskorps bietet jungen Menschen die Möglichkeit sich für Europa zu engagieren und damit einen aktiven Beitrag für die Gestaltung einer gemeinsamen europäischen Idee zu leisten. Jetzt hat die Europäische Kommission einen Rechtstext als Grundlage für ein neues EU-Programm „Europäisches Solidaritätskorps“ ab 2018 vorgelegt.

JUGEND für Europa und die Vertretung der EU-Kommission in Deutschland laden Sie herzlich ein, mit zahlreichen Fachkräften und unseren politischen Gästen zur weiteren Gestaltung des Europäischen Solidaritätskorps in einen inhaltlichen Austausch zu treten.

Worum geht es beim Europäischen Solidaritätskorps?
Welche Erwartungen werden geweckt?
Wie ist die Verbindung zu Erasmus+ JUGEND IN AKTION und zum Europäischen Freiwilligendienst?

Ihre Rückmeldungen und Beiträge zum ESK werden in die weiteren Diskussionen auf verschiedenen Ebenen einfließen.

Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung unter www.jugendfuereuropa.de oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Namen und ihrer Einrichtung / Organisation.

Die vollständige Programm und Einladung finden Sie hier.

Bild: jugendfuereuropa.de