Dreizehn neue Forschungsprojekte: Braunschweig dabei

 

Berlin/Braunschweig.- Bundesminister Alexander Dobrindt hat im Rahmen des „Forschungsprogramms zur Automatisierung und Vernetzung im Straßenverkehr“ weitere 22,2 Millionen Euro für dreizehn neue Forschungsvorhaben bewilligt. Darunter ist auch ein Projekt in Braunschweig.
Mit den Bundesmitteln sollen innovative Forschungsprojekte rund um das automatisierte und vernetzte Fahren unterstützt werden. Seit Dezember 2016 wurden mit dem Forschungsprogramm bereits 20 Projekte mit insgesamt rund 47 Millionen Euro gefördert. Erforscht werden die Interaktion von Fahrer und Fahrzeug, der Mischverkehr von automatisierten und nichtautomatisierten Fahrzeugen und der Austausch mit der Infrastruktur.

Gefördert wird auch ein Vorhaben an dem das Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) und der Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig beteiligt ist. In der dreijährigen Projektlaufzeit werden u.a. Anforderungsdefinitionen an die digitale innerstädtische Kreuzung erstellt u.a. an der Entwicklung von integrierten Kooperations-, Informations- und Kommunikationskonzepten gearbeitet. Die gewonnenen Vorhabenergebnisse sollen wesentlich dazu beitragen, den Auf- und Ausbau des automatisierten und vernetzten Fahrens an innerstädtischen Knotenpunkten voranzubringen. Die Fördersumme beträgt rund 5.8 Mio. €

Das Foto zeigt einen Modellversuch mit einem autonom fahrenden Fahrzeug in Paris

 

» zur Pressemeldung

Bild: metropolregion.de

1
23
10
4
16
7
18
14
24
3
11
22
13
8
15
20
17
6
19
5
21
12
2
9
25
modal close image
modal header

Fürstenberg

Kunsthandwerk und Adventsstimmung, Kulinarik und feinste Tafelkultur – an den ersten beiden Dezemberwochenenden zeigt sich das MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hann. Münden

Der Hann. Mündener Weihnachtsmarkt findet 2017 zwischen dem 01. und 23. Dezember auf dem Kirchplatz vor der St. Blasius Kirche statt. Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Braunschweig

Die historischen Plätze und Gebäude rund um den Dom St. Blasii und die Burg Dankwarderode… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Nienburg

Der Nienburger Adventszauber ist auch in diesem Jahr an den 4 Adventswochenenden wieder das Highlight …
Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Schloss Oelber

Am 2. und 3. Adventwochenende öffnen sich im 23. Jahr die Tore von Schloss Oelber. Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hameln

Lassen Sie sich vom vorweihnachtlichen Lichterglanz des Hamelner Weihnachtsmarktes verzaubern! Inmitten der wunderschönen Altstadt… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Wolfsburg

Besinnliche Stunden im Winterwald unter dem Lichtdach oder ausgelassenes Treiben unter dem festlich… Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hannover

Alle Jahre wieder kehrt nicht nur das Weihnachtsfest zurück, sondern auch die besinnliche Stimmung, der bezaubernde…
Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Göttingen

Rund um das Alte Rathaus und die imposante Johanniskirche findet der romantische Weihnachtsmarkt in der…
Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Lehrte

Der Lehrter Weihnachtsmarkt findet an der wunderschönen Matthäuskirche & auf dem Marktplatz im Alten Dorf statt. In und an der Kirche … Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Schloss Bückeburg

Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe lädt alle Liebhaber der stimmungsvollen Weihnacht und …  Hier erfahren Sie mehr.

modal header

Hildesheim

Lichterglanz mit historischem Flair: Der Hildesheimer Weihnachtsmarkt bietet den perfekten Rahmen, um sich die Adventszeit … Hier erfahren Sie mehr.